Home | Impressum | Kontakt | Suchen | Sitemap | Drucken
 

Digitale Welten erkunden: Ab sofort WLAN im Rathaus Hockenheim

Neben dem Behördengang bequem private E-Mails abrufen, Grüße an Freunde aus Hockenheim verschicken oder einfach surfen: Das ist ab sofort mit dem kostenlosen WLAN-Zugang im Rathaus möglich. Neun im Gebäude verteilte Antennen gewährleisten für Besucher eine schnelle Internetverbindung über Laptop, Smartphone und andere mobile Endgeräte. Ein eigens entwickelter Inhalte-Filter blockiert aufgerufene Internetseiten mit bedenklichen, nicht-jugendfreien und unerwünschten Seiten. Der Zugang über das Netzwerk mit dem Namen „free-key Rathaus Hockenheim“ ist für Besucher im Rathaus kostenlos. Die Stadtverwaltung Hockenheim kooperiert bei dem WLAN-Angebot mit dem Betreiber, der Firma IT-Innerebner GmbH.

WLAN im Rathaus Hockenheim: Und so funktioniert es?
Der Weg in das weltweite Internet im Rathaus Hockenheim ist einfach: Mit dem Smartphone kann beispielsweise unter „Einstellungen“ und „WLAN“ das Netzwerk „free-key Rathaus Hockenheim“ ausgewählt werden. Nach einem Klick auf „weiter“ und der Bestätigung der AGB können Besucher unbegrenzt kostenlos surfen.


© Stadt Hockenheim, alle Rechte vorbehalten